Corona-Prävention: ASG sagt Jahreskonzert ab, Schützenhaus bleibt geschlossen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat der Musikzug sein Jahreskonzert bereits abgesagt. Das Schützenhaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Das Osterschießen am Karfreitag findet somit ebenfalls nicht statt. Ob das Kaiserschießen wie geplant am 16. Mai stattfinden kann, entscheidet der Vorstand Mitte April.

Alle Schießwettkämpfe auf Kreisebene sind durch die Kreisvereinigung ebenfalls abgesagt worden.

Zurück