Wilbert Pennings gewinnt Vereinspokal

Einen tollen Abend verbrachten die Gäste beim diesjährigen Vereinspokalschießen. Wiedermal hatte die Schießabteilung für ein leckeres Essen zum Nulltarif gesorgt. Unter den 47 Gästen im Schützenhaus traten 36 Schützen in den Wettkampf um den begehrten Vereinspokal. Der strahlende Sieger des Abends stand erst um 1:40 Uhr fest: Wilbert Pennings.

Die Schießabteilung gratuliert ihm zu dieser Meisterleistung.

Ein ausdrücklicher Dank der Schießabteilung gilt allen Gästen, insbesondere aber dem Thekendienst, der Schießaufsicht und allen Gönnern und Sponsoren.

Die Platzierungen:

1. Platz: Wilbert Pennings
2. Platz: Norbert Dercks
3. Platz: Frank Müller
4. Platz: Lisa Büns

Vereinspokalsieger 2017: Wilbert Pennings

Zurück